Blue Ocean Robotics (BOR) ist ein junges Unternehmen, das seinen Fokus auf die Kommerzialisierung von R&D Projekten (research and development = Entwicklung und Forschung) legt, die auf Robotik basieren. BORs Stärke liegt in seinem stetig wachsenden Netzwerk zwischen Forschung, Entwicklung und Marktnachfrage. Blue Ocean Robotics steht u.a. hinter dem neuen RoboBusiness Europe Event, wo Gründer, Investoren, Endnutzer, Studenten, Forscher und viele mehr sich treffen und neue Projekte formulieren. BOR nimmt an mehreren nationalen (dänischen) Projekten teil, wie SAFIR – Strategic Automation for Manufacturing Industries; Patria – Roboter für Training von Kindern mit Autismus; Mini-Picker – der erste off-the-shelf bin-picker für industrielle Kleinteile. Das Unternehmen ist auch im akademischen Umfeld aktiv; Beispielsweise wird ein erfolgreicher akademischer Beitrag „Network based automation for SMVs“ in einer der nächsten Ausgaben von „International Journal of Business and Globalization“ erscheinen.

In Zusammenarbeit mit Health-CAT wird Blue Ocean Robotics für die Kommerzialisierung der Resultate sorgen.